Erster Song mit Text von Tom Touri
Hier ist der Text zum Song “In der Hölle sag ich scheiß drauf”.    Tom Touri - In der Hölle sag ich scheiss drauf   In der Hölle sag ich scheiss drauf das ist für mich doch keine Qual, grüßt der Himmel von ganz oben du bist für mich nur zweite Wahl, in der Hölle sag ich scheiss drauf wirst du es nie verstehn, bin ich nicht perfekt so muss es weitergehn.   Sie kamen aus dem Jenseits ihre Blicke voller Zorn entfacht, den Tränen zum weinen nahe wurd‘ ich um den Verstand gebracht.   Der pure Neid flog mir entgegen doch da-für kann ich nichts, man muss das Unmögliche versuchen erst dann versteht man mich.   Der Glaube versetzt riesen Berge das glaubt man fast schon nicht, sei einfach nur immer du selbst und verliere nie dein Gesicht.   In der Hölle sag ich scheiss drauf das ist für mich doch keine Qual, grüßt der Himmel von ganz oben du bist für mich nur zweite Wahl, in der Hölle sag ich scheiss drauf wirst du es nie verstehn bin ich nicht perfekt so muss es weitergehn.   Ein klares Ziel vor Augen hat mich einfach ausgemacht, das Leben zwischen Himmel und Hölle hat mich auf diesen Weg gebracht.   Der Glaube versetzt riesen Berge das glaubt man fast schon nicht, sei einfach nur immer du selbst und verliere nie dein Gesicht.   In der Hölle sag ich scheiss drauf das ist für mich doch keine Qual, grüßt der Himmel von ganz oben du bist für mich nur zweite Wahl, in der Hölle sag ich scheiss drauf wirst du es nie verstehn bin ich nicht perfekt so muss es weitergehn.   In der Hölle sag ich scheiss drauf das ist für mich doch keine Qual, grüßt der Himmel von ganz oben du bist für mich nur zweite Wahl, in der Hölle sag ich scheiss drauf wirst du es nie verstehn bin ich nicht perfekt so muss es weitergehn.   Musik: Oliver Cervenka | Text: Thomas Bahrenberg | Label: Fiesta Records | Verlag: Beverly Music Publishing “In der Hölle sag ich scheiß drauf” - So heißt der Song von Tom Touri, für den er den Text selber geschrieben hat. Es ist der erste Song, wo er den Text selber geschrieben hat. Und ich finde, es ist ihm richtig gut gelungen. Bisher hat er bestehende Songs gecovert oder hat den Text bearbeitet. Jedoch ist der Text für diesen Song komplett ihm zuzuschreiben. Die Musik dazu kommt von  Oliver Cervenka (audiographiX). In der Vergangenheit war er eher ein leicht schräger Typ, der Partyschlager gesungen hat um das Publikum in Stimmung zu versetzen. Popschlager war eher am Rande sein Werk. Doch inzwischen hat er seine Linie gefunden und ist vorwiegend zum Popschlager hin orientiert. Was man an diesem Song auch merkt. Bei seinem Liveprogramm wird es die Partyschlager natürlich weiter geben. Denn das Publikum soll ja  unterhalten werden. Und mit stimmungsvoller Musik und seiner Art, ist dies eine gute Kombination. Für diesen Song hat er ganz bewusst keinen Text geschrieben, der sich um die Liebe dreht. Denn dies machen viele. Stattdessen hat er darin seinen eigenen Weg verarbeitet. Er singt über den Neid, der ihm entgegen gebracht wurde und über Menschen, die ihm seinen Erfolg nicht gönnten. Solche Sprüche kommen dann von Leuten, die selber nichts auf die Reihe bekommen. Das Problem mit Neidern haben sicher einige Künstler. Aber sie sprechen nicht darüber, wenn ihnen Neid und Missgunst entgegen gebracht werden. Tom Touri nutzt  diesen Nachteil zu seinem Vorteil und hat einen Text darüber geschrieben. Meiner Meinung nach, der richtige Weg. Man darf den Glauben an sich selber nicht verlieren. Darum sind viele gar nicht soweit gekommen wie Tom, finde ich. Er wurde bereits auf mehreren CDs veröffentlicht. Gemeinsam mit Jürgen Drews, Matthias Reim, Markus Becker und anderen bekannten Künstlern. Diese Tatsache interessierte in Österreich nicht wirklich. Die Resonanz fehlte in diesem schönen Land. Darum ist er inzwischen wieder zurück in Deutschland. Tom ist der Meinung, man sollte mehr auf Newcomer hören. Denn es gibt viele, die echt gute Arbeit leisten.
Hörprobe: Kostenlos bei Youtube
Wer den Song covern möchte, wendet sich bitte an info (ät) tomtouri.de Wer sich für den Song interessiert:
In der Hölle sag ich scheiss drauf
Wer erst mal in den Song reinhören will, kann dies hier tun: Tom Touri auf der Bühne
Sexy & nicht Pleite